Enkenbach-Alsenborn in spektakulären Panorama-Aufnahmen

Zwei Tage lang Programmschwerpunkt Enkenbach-Alsenborn bei „SWR1 hebt ab! – So haben Sie Rheinland-Pfalz noch nie gesehen“ am Donnerstag, 4. und Freitag, 5. Mai 2017 im Radio und online

Im Rahmen der Programm „SWR1 hebt ab!“ steht Enkenbach-Alsenborn zwei Tage lang im Fokus von SWR1 Rheinland-Pfalz. Ein Panoramafilm zeigt spektakuläre Luftaufnahmen von der Verbandsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern. Beiträge und Reportagen im Radio und Internet unter www.swr1.de/rp begleiten den Panoramafilm und beleuchten Enkenbach-Alsenborn in verschiedenen Facetten. Der Panoramafilm ist auf einer interaktiven Landkarte unter x.SWR.de/s/SWR1hebtab abrufbar. 

 

Fußballruhm und Zirkusluft

Die Beiträge berichten unter anderem über das Fußballerbe der Gemeinde: Der SV Alsenborn stieg unter Führung von Fritz Walter, dem Kapitän der Weltmeistersmannschaft von 1954, bis zum Meister der Regionalliga auf, in den 1960er Jahren der zweithöchsten Spielklasse nach der Bundesliga. In den Beiträgen blicken Gudrun Heß-Schmidt, Vorsitzende des Sportvereins Alsenborn, und Roberto Rahn, Vorsitzender des Fördervereins, auf diese Glanzzeiten zurück. Weitere Beiträge widmen sich der Zirkustradition von Alsenborn-Enkenbach, woher die renommierte Zirkusfamilie Althoff stammt. Schüler der örtlichen Grundschule gratulieren „ihrem“ Bundesland zum 70. Jubiläum. 

 

Die Programmaktion „SWR1 hebt ab!“

Aus Anlass des 70. Landesjubiläums stellt der Sender bis in den Herbst rund 70 Orte und Geschichten vor, durch die sich Rheinland-Pfalz besonders auszeichnet. Der renommierte Kameramann Mirko Schernickau (u.a. Gewinner des Deutschen Kamerapreises 2010) produziert exklusiv für SWR1 Rheinland-Pfalz Filme von zwei bis drei Minuten Länge, die jeweils einen Ort in Rheinland-Pfalz zum Mittelpunkt haben. Die Filme zeigen spektakuläre Aufnahmen aus der Luft, die mithilfe eines Multikopters (ferngesteuertes Fluggerät mit Kamera) entstehen. Entsprechend lautet der Titel der Programmaktion „SWR1 hebt ab! – So haben Sie Rheinland-Pfalz noch nie gesehen“.

 

Interaktive Landkarte mit Multikopter-Filmen

Die Multikoptertechnik erlaubt beeindruckende Kamerabewegungen, die auf Höhe menschlicher Augen beginnen und in langen Fahrten hinauf in die Luft führen. So entstehen Perspektiven, die so noch nie zu sehen waren. Alle Filme werden nach ihrer Produktion auf der interaktiven Landkarte unter x.SWR.de/s/SWR1hebtab veröffentlicht.

 

Mirko Schernickau

Der 1974 geborene Kameramann ist für seine Dokumentar-, Fernseh- und Werbefilme mehrfach ausgezeichnet worden, unter anderem 2010 mit dem Deutschen Kamerapreis („37° - Leben auf kleinstem Fuß“) und dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2016 („AU-FMER-KSA-MKEIT kann man nicht teilen!“). Die Filme über Rheinland-Pfalz produziert Mirko Schernickau exklusiv für SWR1 Rheinland-Pfalz.

 

Informationen unter www.SWR1.de/rp

http://www.swr.de/swr1/rp/programm/enkenbach-alsenborn/-/id=446640/did=19183340/nid=446640/1b3mt61/index.html