Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn eröffnet am 06. August 2018 einen Waldkindergarten. Der Waldkindergarten wird sich übergangsweise in einem Bauwagen. befinden. Aus diesem Grund suchen wir zum 09.07.2018 einen/eine Leiter/ -in der Kindertagesstätte in Vollzeit.

Die Stelle ist im Stellenplan dauerhaft vorhanden. Es erfolgt aber zunächst eine zeitliche Befristung auf ein Jahr.

Anforderungsprofil:

  • Erzieher/Erzieherin mit staatlicher Anerkennung oder Diplom-Sozialpädagogin/Diplom-Sozialpädagoge mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im KITA-Bereich
  • eine der Funktion angemessene Qualifikation (Leiter-/innen-Lehrgang o. ä.)
  • Berufserfahrung in der Kita-Leitung oder -Stellvertretung
  • Führungskompetenz, hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Naturverbundenheit, reflektierter kooperativer Führungsstil, Organisationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

Aufgabengebiet:

  • Aufbau und Leitung der Kindertagesstätte
  • Personalführung mit pädagogischer Anleitung
  • Gestaltung von Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen
  • eigenständige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Verwaltungsaufgaben einschließlich Haushaltsführung
  • bedarfsgerechte Entwicklung eines neuen KITA-Konzeptes

Die Vergütung erfolgt nach TVÖD. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis spätestens 29.06.2018 bei der Verbandsgemeindeverwaltung – Zentralabteilung – 67677 Enkenbach-Alsenborn, Hauptstraße 18, Zimmer 201, einzureichen (Kennwort „Waldkindergarten“).

 

Enkenbach-Alsenborn, 15.05.2018

 

Jürgen Wenzel

(Ortsbürgermeister)