Das Leinbachtal zwischen Frankenstein und Waldleiningen lädt mit seiner Arten- und Biotopvielfalt zum Verweilen ein. Ebenso können Sie sich an Quellen und Brunnen erfreuen.

Im Leinbachtal befinden sich insgesamt zwei Erlebnispfade, der Wasserforscherpfad und der Landschaftserlebnispfad mit drei unterschiedlich langen Routen.

Die kürzeste Strecke auf dem Landschafterlebnispfad ist die "Wühlmaus-Route" mit vier Kilometern, die mittlere Runde ist die "Forellen-Route" mit sechs Kilometern und die längste Route ist die "Wildschwein-Route" mit neun Kilometern Länge. Wenn Sie sich für einen der Rundwege entschieden haben, warten viele spannende Erlebnisstationen auf Sie, bei denen Ihr die Besonderheiten des Leinbachtals und den Lebensraum Wald auf spielerische Art und mithilfe moderner Technologie kennenlernt. 

Weitere Informationen finden Sie hier: http://leinbachtal.de/