Anmeldefreies Impfen im Impfzentrum

Dies gilt ebenfalls für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Bei Kindern und Jugendlichen ist es jedoch erforderlich, dass eine Person, die nachweislich sorgeberechtigt ist, persönlich mit anwesend sein muss. Das Alter des Kindes bzw. Jugendlichen muss ebenfalls durch Gesundheitskarte, Schülerausweis oder Personalausweis nachgewiesen werden. Im Impfzentrum erfolgt eine individuelle Aufklärung bei einem Arzt, anschließend müssen das Kind bzw. der/die Jugendliche sowie der/die Sorgeberechtigte durch Unterschrift der Impfung zustimmen.
Zur Verfügung steht das Vakzin von Biontech/Pfizer. Der Zweitimpftermin wird vor Ort vereinbart.

Im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens werden auch personenbezogene Daten erfasst und gespeichert. Nähere Informationen hierzu und zu den aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung resultierenden Rechten haben wir auf unserer Internetseite bereitgestellt

https://www.kaiserslautern-kreis.de/service-links/datenschutz.html