Einkaufshilfe der VG

Die Verbandsgemeindeverwaltung Enkenbach-Alsenborn bietet für den besonderen Personenkreis der alleinstehenden Seniorinnen und Senioren sowie der zur Risikogruppe zählenden Bürgerinnen und Bürgern, welche auf sich alleine gestellt sind, einen Einkaufsservice an. Hierzu wurde eigens ein entsprechendes „Einkaufsformular“ erstellt auf welchem die notwendigen Auskünfte von unserem Personal erfasst werden.

Berechtigt zur Nutzung dieses Einkaufsservice sind ausschließlich:

-

Personen ab dem 60. Lebensjahr und alleinstehende Personen mit gültigem Schwerbehindertenausweis und

-

Alleinstehende Personen aus Risikogruppen

Folgende Regelungen sind zu beachten:

-

Vorherige telefonische Kontaktaufnahme zur Erstellung des Einkaufszettels

-

Terminvereinbarung für den Einkauf

-

Tasche oder Korb mit Geld bereithalten

-

Unsere Mitarbeiter holen dann nach Anruf das Vorgenannte ab und gehen einkaufen

-

Bei der Übergabe des Einkaufs, erhalten Sie den Kassenbon und das Wechselgeld in einer Plastiktüte zurück.

-

Die Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn übernimmt keine Haftung ist von allen Schadenersatzansprüchen freizustellen.

Sollten Sie diese Hilfe in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bei der Verbandsgemeindeverwaltung Enkenbach-Alsenborn, Frau Schnepp, Tel.: 06303-913-149. Sie wird Ihnen das weitere Prozedere erläutern und Ihre Bestellung aufnehmen.

Wir sind für Sie da!

Andreas Alter

Bürgermeister