Einkaufshilfen in unseren Ortsgemeinden

Ortsgemeinde Fischbach

Sofern im Familien- oder Bekanntenkreis niemand unterstützen kann, kann der Bedarf unter der Telefonnummer 06305/7150212 angemeldet werden. Eine Einkaufshilfe wird dann vermittelt.

Ortsgemeinde Frankenstein

Menschen, die bei ihrem Einkauf Hilfe brauchen können sich mit Herrn Heiner Huber, unter der Mobilfunknummer 0179 1475848, in Verbindung setzen.

Ortsgemeinde Hochspeyer
In Zusammenarbeit mit "Aktiv für Hochspeyer e. V." und dem Team des Bürgerbusses bietet die Ortsgemeinde einen Einkaufsservice an. Unter der 06305/3819579 erfahren Sie näheres bzw. können Sie Ihre Bestellung abgeben.

Ortsgemeinde Mehlingen
Für hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger, die nicht durch Familie oder Nachbarschaft versorgt werden, werden kleine Einkäufe, Behördengänge und Apothekenbesuche angeboten. Unter der 06303-3322 oder 0151 26838282 wird Hilfe organisiert. Ihren Bedarf melden Sie von Montag bis Samstag von 09.00 bis 11.00 Uhr an.

Ortsgemeinde Neuhemsbach
Ältere bzw. hilfsbedürftige Menschen können sich bei Bedarf unter der Mobilfunknummer 0172- 9050347 melden.

Ortsgemeinde Sembach
Menschen, die Unterstützung bei Besorgungen benötigen, können sich beim Ortsbürgermeister unter der 06303/3200 melden.

Ortsgemeinde Waldleiningen
Menschen, die auf Einkaufshilfen angewiesen sind können sich bei Bedarf unter den folgenden Telefonnummern melden:
06305-993680 Oswald Kullmer, 06305-1694 Uwe Mertel, 06305-1621 Thomas Klein. 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.